Startseite

Preisgekröntes Raumkonzept im Vogel Conference Center

Der Seminar- und Tagungsbereich im VCC Würzburg überzeugt nach der umfassenden Umgestaltung mit neuem Gesicht und topaktueller Ausstattung. Perfekt für Denker und Vordenker, für Impulsgeber und Zuhörer, für Visionäre und Gestalter.

Ganzheitliche Entwurfsplanung der Innenarchitektur – die Ideen und Visionen wurden in einem sehr lebhaften und konstruktiven Dialog mit allen Projektbeteiligten entwickelt. Besonders bemerkenswert sind die Grundrisskonzeption und die anregende Formensprache. Die Räume mit dem Charme der ausgedienten Bürobereiche erfuhren eine neue, spannungsreiche Raumeinteilung und bieten jetzt ein dynamisches Raumerlebnis. Komplettiert wurde die Raumgestaltung durch modernste Präsentationstechnik, einem positiven Farbkonzept und spannender Lichtplanung.

Aus dem Gratulationsschreiben: „Der German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Wer sich hier gegen die hochkarätige Konkurrenz durchsetzt, hat erfolgreich beweisen, zu den Besten zu gehören.“

Die internationale Experten-Jury des German Design Awards 2018 hat folgende Auszeichnungen für herausragende Designqualität vergeben.

WINNER

Kunde / Bauherr
VCC Vogel Convention Center GmbH, Würzburg

Innenarchitektur
Neuland GmbH & Co. KG, Beate Gock

Kommunikationsdesign
Eydos GmbH, Agentur für Markenführung & Design, Petra Tiblas

 

SPECIAL MENTION

Kunde / Bauherr
VCC Vogel Convention Center GmbH, Würzburg

Innenarchitektur
Neuland GmbH & Co. KG, Beate Gock

Kommunikationsdesign
Eydos GmbH, Agentur für Markenführung & Design, Petra Tiblas

Projektleitung: Haas + Haas ARCHITEKTEN INGENIEURE GbR
Judith Ruckert / Stephan Haas