Veröffentlicht am

Teeliebhaber aufgepasst!

In Zusammenarbeit mit der Firma CLAGE haben wir zur Erweiterung unserer Servicemöbel-Serie Macchiato ein neues cleveres Teemöbel entwickelt. Wie die anderen Macchiato-Wägen verfügt auch diese moderne Interpretation einer mobilen Tee-Station über genügend Abstellfläche für Gläser, Tassen und vieles mehr.

Um eine optimale Mobilität zu gewährleisten, hat der Teewagen das innovative Trinkwassersystem Zip HydroTap® von CLAGE an Bord. Das Spitzengerät überzeugt mit maximalem Komfort. Aus der modernen Armatur lässt sich per Knopfdruck sofort kochend heißes Wasser für Tee, Kaffee oder andere Heißgetränke entnehmen. Sperrige Samowars oder Wasserkocher werden damit überflüssig.

Aber auch die Freunde kalter Getränke müssen nicht leer ausgehen! Neben heißem liefert dieses tolle Teil auch eisgekühltes Wasser, das auf Wunsch mit Kohlensäure versetzt werden kann. Und das alles bequem sofort per Tastendruck ohne Wartezeiten direkt aus der modernen Zip-Armatur. Das gekühlte Wasser eignet sich hervorragend zum direkten Verzehr oder zum Zubereiten von Fruchstsaftschorlen. Der eingebaute Filter sorgt für hohe Wasserqualität und guten Geschmack.

 

 

Das zur Armatur gehörende Untertischgerät wird normalerweise unter der Spüle installiert, in diesem Fall ist es allerdings im unteren Bereich eingebaut. Über das Touchdisplay lässt sich das Gerät bequem bedienen. Dort kann auch eine Energiesparfunktion konfiguriert werden. Die  Armatur ist separat mit einem flachen Ablauftableau oben auf dem Tresen installiert. Alternativ kann sie auch direkt an einer Küchenspüle zusätzlich zur normalen Küchenarmatur installiert werden.

Das Trinkwassersystem Zip HydroTap® ist eine praktische Bereicherung für hochwertige Privatküchen oder für Teeküchen und Meeting-Points in anspruchsvollen Gewerbeobjekten.  Mit unserer mobilen Tee-Station kann es auf Messen oder anderen Veranstaltungen optimal präsentiert werden.

Nähere Informationen zu diesem innovativen Trinkwassersystem finden Sie hier.

 

Erfrischende Grüße aus Eichenzell,